Anfrageflut zu Stellungnahmen

So transparent wie die Reichstagskuppel sollte nach Meinung der Kritiker das Lobbyimustreiben sein.

Wenn Verbände Stellungnahmen zu einem Gesetz an Ministerien richten, werden diese nun veröffentlicht. Bis jetzt hat sich noch kein Unternehmen dagegen verschlossen.

Source: Frankfurter Allgemeine Zeitung